Julia Caesar

10 – 12 & 14 -15 December 2016

Julia Caesar ist die mächtigste Frau Roms. Während sich die politische Elite in dem damit einhergehenden Status Quo langweilt, neiden einige Verschwörer Caesar ihre Position. Trotz Demonstrationen im Inneren und Terrordrohungen von außen planen sie die Ermordung Caesars im Senat. Als ihnen dies gelingt, reichen ein unentschlossener Moment und ein der besten Reden in Shakespeares Werk um die Stimmung im Volk kippen zu lassen und einen Bürgerkrieg mit ungewissem Ausgang zu entfachen.

Veranstaltungsort

Brotfabrik

Bonn-Beuel
Kreuzstr. 16
53225 Bonn

Tickets

10,- € / 7,50 €
13,- € / 7,50 € (Premiere)
Vorverkauf: auf der Seite der Brotfabrik (Verkauf über Bonnticket)

Routenplaner

Lade Karte ...

Termine

Keine Veranstaltungen

Regie – Lukas Wosnitza

Julia Caesar – Judith Ponwitz
Marcella Brutus – Lisa Balzer
Portius, her husband – Thomas Pähler
Cassius – Marian Blok
Casca – Daniel Cerkasin
Trebonia – Michèle Ciba
Decia – Kim Schibilla
Metella Cimber – Elisabeth Lewerenz
Cinna – Anne Nickel
Marc Antony – Robin Hemmersbach
Octavia Caesar – Vanessa de Luca
Lepida – Eva Fürst
Cicero – Jean Lavalette
Cinna, the poet – Leonie Overwien
Citizen Kane – Lars Bieker
Citizen Milller – Jana Schilbert
Citizen Kilner – Sabrina Wollmann
Citizen Blancowe – Juliane Weber

Extras:
Kirimo Velasco
Rebekka Forster
Lukas Flemming
Sarah Ignatowitz
Christine Decker
Anthea Petermann
Sven Hunsänger
Julia Lutz